B-Junioren - 21 Spieltag

JFV Stutensee - VfB Knielingen 1:4 (1:2)

Am vergangenen Sonntag mussten unsere Jungs eine Niederlage hinnehmen. Bei sehr heißen Temperaturen und zahlreichen Zuschauern kam die gegnerische Mannschaft etwas besser ins Spiel.

Nach der Führung des Gastes in der vierten Minute zeigten wir aber eine gute Moral und Nico Vilette flankte, nachdem er sich auf der rechten Seite gut durchgesetzt hatte, nach innen und dort verwandelte Tim Küpper zum 1:1. Der zeitnahe Ausgleich tat uns gut und wir hatten dann weitestgehend eine recht solide Leistung geboten. Insbesondere aus dem Mittelfeld konnten wir einige Akzente nach vorne setzen und etwas stabiler agieren. Trotzdem wurden wir in der 19. Minute wieder kalt erwischt und der Gegner erhöhte zum 2:1.

Noch vor dem Halbzeitpfiff hatte unser Stürmer Mika Hoffmann durch einen Pfostenschuss dann noch die beste Gelegenheit zum Ausgleich. In der zweiten Hälfte hatten wir aber zu wenig Spielanteile und durch eine solide Towartleistung von Dominik Diemer wurden einige Möglichkeiten der Knielinger verhindert.

Am Ende stand eine 1:4-Niederlage, die bei genauer Betrachtung auch so in Ordnung ging. Durch die hohen Temperaturen war den Jungs beider Teams doch deutlich anzumerken, dass diesen Spiel sehr anstrengend war.

Zurück