B-Junioren - 4. Spieltag

SG FG/DJK Rüppurr - SG Hochstetten/Linkenh./Stutens. 1:5 (1:3)

Bei schönem Spätsommerwetter mussten wir bei der SG aus Rüppurr antreten. Von Beginn an zeigten unsere Jungs, dass sie durch die letzten Erfolgserlebnisse auf den Geschmack gekommen sind und den nächsten Dreier mit nach Hause nehmen wollten.

Man kombinierte sich mehrfach in eine gute Abschlußposition, ließ dann aber die nötige Konsequenz vermissen und vergab mehrere gute Einschusschancen. Nach 12 Minuten war es dann aber doch so weit. Aus einem "Gewühl" im Rüppurrer Strafraum heraus konnte Samet Y. die verdiente Führung erzielen. Leider konnte Rüppurr aber aufgrund einer Unachtsamkeit unserer Abwehr postwendend den Ausgleich erzielen. Unsere Jungs ließen sich aber dadurch nicht beeindrucken. Durch Marius B. (20.) und Oliver S. (27.) konnte bereits zur Halbzeit eine Vorentscheidung herausgespielt werden.

In der zweiten Halbzeit boten sich unseren Jungs dann noch einige sehr gute Möglichkeiten. Durch Tore von Ahmad A. und Damian Z. wurde der auch in dieser Höhe verdiente Auswärtssieg noch auf 5:1 ausgebaut.

Mit einem Heimsieg am kommenden Sonntag beim Heimspiel gegen Post Südstadt hätte man die Möglichkeit sich in der Spitzengruppe festzusetzen.

Zurück