B-Junioren - 4 Spieltag

FC Südstern Karlsruhe - JFV Stutensee 2:0 (2:0)

Am Freitag war uns das Glück nicht wohl gesonnen. Auf der Anlage des FC Südstern gerieten wird frühzeitig in Rückstand. In der dritten Minute konnten die Gegner einen Abpraller unseres Torwartes, nach einem strammen Schuss, verwandeln. Dieser Rückstand animierte uns zwar unsere Angriffsbemühungen zu verstärken, aber es kam nichts zählbares heraus. Zu harmlos agierten wir in vielen Bereichen um das Spiel nach vorne zu beleben. Kurz vor dem Halbzeitpfiff kassierten wir leider das zweite Tor, welches vom Gegner per Steilpass gut rausgespielt wurde.

Nichts desto trotz haben unsere Jungs dann die zweite Hälfte weitestgehend bestimmt. Das Spiel ging nur in Richtung des gegnerischen Tores, aber auch hier wieder nichts zählbares. Der FC Südstern verwaltete den Vorsprung und fuhr nur gelegentliche Entlastungsangriffe.

Das nächste Heimspiel findet beim FSV Büchenau am Freitag, den 12.Oktober um 19.00 Uhr gegen den VFB Knielingen statt.

Zurück