B-Junioren - 9. Spieltag

JFV Stutensee - Karlsruher SV 2:6 (1:4)

Gegen den Tabellenführer aus Karlsruhe war am vergangenen Freitag nichts zu holen.

Nachdem der Gegner schnell durch einen Konter mit 0:1 in Führung ging, folgte nur einige Minuten später das 0:2. Man merkte, dass die Gäste noch weitere Tore schießen wollten, aber durch eine tolle Einzelaktion von der linken Außenbahn von Nico Seeger, der zunächst den Pfosten traf, erzielte unser Stürmer, Finn Müller, per Nachschuss den Anschlusstreffer.

Bis auf einige Entlastungsangriffe gelang es aber nicht, den Gegner entscheidend von seinem Siegvorhaben abzubringen. Durch eine tolle kämpferische Leistung unserer Jungs hielten wir weitestgehend mit und nachdem noch vier weitere Tore durch die Karlsruher erzielt wurden, gelang ein sehenswerter Treffer von Jannik Bohn mit einem 16-Meter- Schuss zum Endstand.

Erwähnenswert war noch die gute Torwartleistung unseres Keepers, der die ein oder andere Chance vereitelte.

Zurück