B2-Junioren - 2. Spieltag

JFV Stutensee II - FSSV Karlsruhe I 2:0 (2:0)

Am 22.09. stand die Partie gegen den FSSV aus Karlsruhe auf dem Plan. Es ging zum ersten Mal um drei Punkte in der B-Jugend für unsere Jungs.

Nachdem uns zwei Spieler krankheitsbedingt abgesagt hatten mussten wir improvisieren. Von Beginn an war auch eine gewisse Nervosität zu spüren. Doch unsere Jungs hatten das Geschehen im Griff und Tino konnte nach 10 Minuten die Führung markieren. Mit einem Distanzschuss ins kurze Eck traf er zum 1:0. Dann wurde Vincent im Strafraum gefoult. Der Schiri gab den Elfmeter zu Recht. Tino verwandelte sicher zur 2:0 Führung. Mit diesem Spielstand ging es dann in die Halbzeit.

Im zweiten Durchgang hatten wir deutlich weniger Spielkontrolle und so kam der Gegner zu einer Vielzahl von Chancen. Aber Torben hatte einen klasse Tag erwischt und parierte mehrfach stark. Und auch der Rest im Defensivverbund haute sich mächtig rein und kämpfte bis zum Umfallen. Leider konnten wir nur noch selten für Entlastung sorgen und die Gäste gaben weiterhin Gas. Mit viel Geschick und auch dem nötigen Quäntchen Glück blieb aber der Kasten von Torben sauber und wir brachten so den Vorsprung über die Ziellinie. Pünktlich pfiff der Schiri ab.

Ein verdienter Heimsieg für unsere Jungs die die wenigen Chancen effizient nutzten.

Mannschaft : Torben, Louis , Hendrik, Adri , Tim, Jonas, Alessandro, Sebastian, Luca, Marco, Timur, Sebbi, Kai, Jason, Tino

Zurück