C-Junioren - 14. Spieltag

VFB Knielingen - JVF Stutensee/Büchenau 4:0 (3:0)

Unsere CJugend musste in Knielingen eine empfindliche Niederlage hinnehmen. Nachdem das Trainerteam um Vito Farano und Andreas Küpper unsere Mannschaft zu Beginn etwas defensiver einstellte, konnten alle Beteiligten in den ersten 20 Minuten sehen, dass diese Maßnahme erfolgversprechend war. Wir bestimmten das Spiel und setzen die Akzente. Es wurde nun versucht die Angriffsbemühungen zu verstärken, was leider immer schon unser Manko war. Wenn Bälle durchkamen lief man sich fest und hatte keine richtig zwingenden Chancen.

Der Gegner hingegen machte durch einen nicht haltbaren Fernschuss sein erstes Tor und setzte nach. Die Tore zwei und drei fielen zu schnell und die Gegner fanden ihren Rhythmus. In der zweiten Halbzeit wurde von Knielinger Seite der Endstand hergestellt und am Ende mußte man (wieder einmal) feststellen, wer keine Tore schießt hat am Ende das Nachsehen. Am Willen und Einsatz unserer Jungs hat es aber in keiner Weise gelegen.

Zurück