C-Junioren - 7. Spieltag

JFV Stutensee : FC West 0:5 (0:1)

Das vergangene C-Jugend-Spiel gegen den FC West ging zwar verloren macht aber insgesamt Mut für die kommenden Spiele und die Rückrunde.

Erfreulich war, dass unsere Jungs in den ersten zwanzig Minuten eine solide Partie spielten. So konnte man sehen, dass die Abwehr stabiler als die vergangenen Spiele war und der Gegner nur schwerlich zu uns durchkam. Die Angriffsbemühungen des FC West waren zwar da, aber verpufften letztlich bis auf einen Treffer, was gleichzeitig den Pausenstand bedeutete. Die Zuschauer konnten einen deutlichen Aufwärtstrend erkennen.

Nach der Halbzeit war der Gegner dann effektiver und erzielten die weiteren Treffer. Nach wie vor bleibt festzuhalten, dass wir auf vielen Positionen zu schnelle Ballverluste hatten. Auch das Spiel nach vorne funktioniert noch nicht so, wie sich das Trainerteam vorstellt. Wie immer war eines auf alle Fälle wieder zu erkennen: Gekämpft wurde bis zum Schluss!

Das nächste Heimspiel gegen Beiertheim findet am 13.11.2015 auf der Anlage des FSV Büchenau statt.

Zurück