C2-Junioren - 10. Spieltag

JFV Stutensee II - FC Südstern II 7:1 (1:1)

Rückrunden Start geglückt!

Am 11.03 ging es wieder los. Das erste Spiel der Saison stand an, wir mussten gegen den FC Südstern antreten. Nachdem vor einer Woche die Partie seitens des Gegners abgesagt wurde war es nun wieder an der Zeit in die Freiluft Saison zu starten.

Im 9 er Modus musste unsere Team leider die ungeliebten Leibchen überstreifen. Dann ging es los in Staffort und man merkte den Jungs an, das erste Spiel ist etwas ungewohnt. Die Mannschaft spielte und kombinierte gut, doch die letzte Konsequenz fehlte. Einige Torchancen wurden vergeben, bevor Tim Küpper zum 1:0 einschoss. Leider reichte dem Gast eine Torchance um zum 1:1 Halbzeitstand auszugleichen. Das war sehr ärgerlich, hatten wir doch im Defensivverbund mehrmals die Gelegenheit die Situation zu klären.

Nach der Halbzeit machte die Buben weiter Druck und so konnte Tim Küpper zum 2:1 erhöhen. Eine herrliche Flanke von Küppi verwertete Marvin mit einem Kopfball zum 3:1. Diese Aktion müsste in jedes Lehrbuch aufgenommen werden, überragend von beiden. Danach konnte wiederum Tim Küpper zum 4:1 erhöhen und schnürte so den Dreier Pack. Nun sank die Motivation der Gäste deutlich, Francessco konnte auf 5:1 erhöhen. Gegen Ende schob Hagi zum 6:1 ein. Marco konnte zum krönenden Abschluss kurz vor Ende mit einem strammen Schuss den 7:1 Endstand markieren.

Eine tolle Mannschaftsleistung brachte den erwarteten Heimsieg der dann auch in dieser Höhe verdient war. Nach der ersten Halbzeit wurde im zweiten Durchgang deutlich zielstrebiger agiert, so ging der Sieg dann auch in Ordnung.

Mannschaft: Torben, Tim Küpper, Louis, Francessco, Jonas, Hendrik, Marco, Tim, Tino, Sebastian, Dominik, Marvin

Zurück