C2-Junioren, 5. Spieltag

 

JFV Stutensee II

-

SG Blankenloch - weingarten II

3

:

0

     

JFV Stutensee II – SG Blankenloch II 3:0 (3:0)

Das Spiel des 5. Spieltages mussten wir kurzfristig auf Montag verschieben. Der ungeschlagene Gast, die SG aus Blankenloch-Weingarten kam am Montag, 17. Oktober zum Derby unter Flutlicht.

Unsere Mannschaft wollte dem Gegner Paroli bieten und die gute Tabellensituation verteidigen. Mit einem schönen Spielzug nach 5 Minuten konnte Tino mit dem ersten Torabschluss das 1:0 erzielen. Danach waren die Gäste etwas geschockt, fanden allerdings wieder in das Spiel zurück. Die Gäste hatten mehr Spielkontrolle, jedoch war unsere neu formierte Innenverteidigung sehr aufmerksam und ließ kaum Chancen zu. Dann war es Dustin der durch eine schöne Energieleistung auf 2:0 erhöhen konnte. Immer wieder setzten unsere Offensivakteure gefährliche Nadelstiche. Kurz vor der Halbzeit konnte Tino den Torwart ausspielen und zum 3:0 einnetzen. Dann war Halbzeit. Im zweiten Spielabschnitt war das Spiel ähnlich gelagert. Die Gäste waren aktiv in der Spielgestaltung, die gefährlicheren Aktionen hatte unsere Mannschaft. Aber keine der wenigen, aber guten Gelegenheiten konnte genutzt werden. Weiterhin stand unsere Defensive meist sicher und die Jungs kämpften wie die Löwen um den Vorsprung zu verteidigen. Das gelang dann auch vorbildlich, denn das Halbzeitergebnis hatte auch noch Bestand als der Schiri das Spiel beendete. Der 3:0 Sieg beschert uns momentan den 2.Tabellenplatz.

Das Team hat sich mit einer willensstarken Leistung den Sieg verdient. Gegen den ungeschlagenen Gegner demonstrierte das Team eindrucksvoll was mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung möglich ist. Jeder war hilfsbereit und hat alles gegeben. Das ist Team Spirit vom feinsten. Hut ab !!

Mannschaft: Torben, Francesco, Louis, Hendrik, Marco, Tim, Tino, Sebastian, Dominik, Phillip, Adriano, Marvin, Dustin

Zurück