C2-Junioren, 7. Spieltag

 

SG Walzbachtal II

-

JFV Stutensee II

9

:

0

     

SG Walzbachtal II – JFV Stutensee II 9:0 (6:0)

Nachdem am Wochenende der Gegner das Spiel mangels einsatzfähiger Kinder abgesagt hatte, mussten wir nun nach Walzbachtal und uns mit der ungeschlagenen Mannschaft der SG aus Walzbachtal und Berghausen messen.

Nach der erschwerlichen Abendanfahrt bei klassischem Fritz-Walter Wetter ging das Spiel um 18.30 Uhr los. Leider bemerkte das der Gastgeber und überrollte uns sofort. Ein Angriff nach dem anderen zog der spielstarke Gegner auf, wir waren total überfordert. Nach 20 Minuten Spielzeit stand es 4:0 für die Heimelf. Danach ließ die Intensivität etwas nach, was aber nichts am Spielgeschehen änderte. Zur Halbzeit stand es 6:0!!

In der Halbzeitpause versuchten wir Ruhe zu bewahren und forderten die Kids auf sich nicht kampflos dem Schicksal zu ergeben. Das gelang dann auch im zweiten Spielabschnitt, wir waren näher am Gegner und führten auch die Zweikämpfe mit dem notwendigen Engagement. So war das Spiel nun etwas ausgeglichener, wir hatten nun auch Chancen den Ehrentreffer zu markieren. Aber leider gelang uns das nicht, der Fussballgott hatte uns einen gebrauchten Tag angedreht. Die starke Auswahl der SG schenkte uns noch drei Treffer ein, zumindest wurde es nicht zweistellig. Ich denke das Beste war dann die warme Dusche nach dem Spiel bei dem Sch… wetter.

Lieber einmal 9:0 verlieren als 9 x 1:0 war die Erkenntnis die wir an diesem Abend mit nach Hause nahmen. Letzten Endes war die Art und Weise wie sich die Mannschaft in der zweiten Halbzeit präsentiert hat ok, der erste Spielabschnitt war zum Vergessen, wir kamen gegen einen sehr spielstarken Gegner mächtig unter die Räder. Aber das können wir schon am Samstag beim letzten Saisonspiel wieder gerade biegen.

Mannschaft : Torben, Louis B., Hendrik, Marco, Tim, Tino, Francessco, Dominik, Phillip, Jonas, Kai, Louis L., Jannik, Marvin

Zurück