D-Junioren - 4. Spieltag

D-Junioren

SV Nordwest Karlsruhe - JFV Stutensee 1:11

Am späten Mittwochabend hatten wir unser 4. Verbandspiel beim SV Nordwest Karlsruhe. Trotz zweier Ausfälle reisten wir mit der Motivation von 2 Siegen nach Karlsruhe, und wollten dort natürlich unbedingt gewinnen. Im Gegensatz zur Heimpleite gegen Pfaffenrot gingen wir das Spiel auch entschlossen an. Jonas hatte seine Abwehr gut eingestellt und so war es von Beginn an ein sehr ansehnliches Spiel auf 1 Tor. Aber anstatt die Feldüberlegenheit in Tore umzuwandeln, taten wir uns wieder sehr schwer und wurden Meister der vergebenen 100 % igen Chancen. Aber das ist ( wie so oft ), der einzige Kritikpunkt. So stand es zur Pause leider nur 3:1 für uns. In der zweiten Hälfte machten es die Kids dann deutlich besser, der Ball lief in tollen Stafetten bis vors Tor und nun machten wir die Kisten auch. Ein Kompliment an den Gegner, der trotz deutlicher Unterlegenheit immer fair spielte und sich nicht hängen ließ. Am Ende stand dann ein verdientes 11:1 für uns zu Buche. Lob an die Mannschaft für den tollen Einsatz und die tollen Kombinationen.

Es spielten : Marius ( Tor ), Anni, Jonas (2), Leonard, Nico (2), Samuel (2), Justin (2), Dominic E. (3)

Zurück