D-Junioren - 8. Spieltag (Nachholspiel)

JFV Stutensee - SC Neuburgweier II 3:2 (0:0)

Bei sommerlichen Temperaturen war es ein Spiel auf Augenhöhe wo alles zu sehen war. Unsere Jungs brauchten etwas bis Sie im Spiel drin waren, doch dann begann die Partie spannend zu werden. Aber auch wenn es in Hälfte eins keine Tore gab war es ein unterhaltsames Match indem die Defensive mit Timo, Marvin, Leon, Noah und Stafi hervorzuheben war.

In der zweiten Hälfte, zeigte dann die Truppe das wir mit recht in der Tabelle an Platz zwei stehen. Nach dem man ein paar gute Möglichkeiten ausließ ging der Gegner mit einem Doppelschlag mit 2:0 in Führung aber nach dem Luca postwendend auf 1:2 verkürzen konnte nahm das Spiel seinen Lauf und man spielte den Gegner an die Wand, folgerichtig erzielte erneut Luca den Ausgleich und mit einem Traumtor von Jannik war der Sieg perfekt.

Ein Dank an Noah und Tim Schulla die mal wieder aushelfen mussten.

Fazit: Nach dem Spiel war das Trainer Team stolz auf die Mannschaft, weiter so.

Dabei waren: Timo, Marvin, Leon, Stafi, Noah, Luca (2), Tim Schulla, Tim Küpper, Finn, Jannik (1)

Zurück