D-Junioren - 8. Spieltag

D-Junioren vom 06.11.

JFV Stutensee - FV Alem. Bruchhausen II 2:0(0:0)

Hurra, wir sind Herbstmeister. Zwar nicht von den erzielten Punkten, aber ganz sicher bei den vergebenen Torchancen.

Die Kids begannen sehr druckvoll, hatten das Spiel und somit den Gegner schnell im Griff. Hervorragende Kombinationen bis an den Strafraum, nur eben das Tore schießen haben wir vergessen. Und so kam es FAST, wie es im Fußball immer kommt, der Gegner hätte uns ( zum Glück nur fast ) mit 2 gefährlichen Kontern ins Hintertreffen bringen können. Aber Dank hervorragender Paraden von Marius ist ihm dies nicht gelungen. Das Halbzeitergebnis von 0:0 spiegelte den Spielverlauf überhaupt nicht wieder.

Nach dem Wechsel erlöste uns zum Glück Dominic mit einem sehr sehenswerten Tor. Im Verlauf der Partie hätte es Noah und Henk fast geschafft, Ihr 1. Tor in der D-Jugend zu erzielen. Aber leider hatte der Torwart etwas dagegen. Mitte der 2. Halbzeit machte dann Jonas mit einem sehenswerten Solo und einem schönen Schuss alles klar und wir konnten das Spiel ungefährdet nach Hause schaukeln.

Lob an unseren Zweizylinder-Mittelfeldmotor Nico und Justin, die unermüdlich die Bälle eroberten und das Spiel ankurbelten und an unser Abwehrbollwerk Anni und Leonard, die dem Gegner wenig Chancen ließen.

Special congratulation to Joshua also for his first match, good job done.

P.S. Aber auch nach Punkten stehen wir prima da, aktuell der 2. Tabellenplatz.

Zurück