D2-Junioren - 10. Spieltag

JFV Stutensee II - SV Blankenloch II   8:0 (3:0)

Am Samstag stand das nächste Stutensee-Derby auf dem Plan. Zu Gast kam die Mannschaft aus Blankenloch angereist.

Gleich von Beginn an waren alle Jungs sehr engagiert. Die letzte ( unnötige ) Niederlage war wohl noch in den Köpfen. Gut so. Wir kombinierten und dominierten das Geschehen und hatten deutliche Feldvorteile. So brachte uns Tino folgerichtig mit einem Doppelpack mit 2:0 auf die Siegerstraße, bevor Vincent das 3:0 Halbzeitergebnis sicherte.

Nach der Pause das gleiche Spiel, unsere Jungs ließen nicht locker. Vincent konnte auf 4:0 erhöhen. Danach folgte die Demontage des Gegners. Unsere Buben spielten sich „ in einen Rausch „ und markierten durch Tim das 5:0 ( per Kopf! ), danach durch Kai das 6:0. Doch an diesem Tag gab es keine Gnade, der Torhunger war noch nicht gestillt. Marvin konnte auf 7:0 erhöhen bevor Max zum 8:0 Endstand einnetzte. Am Ende feierten wir den höchsten Saisonsieg gegen überforderte Gäste ordentlich mit einem schallenden : H-U-M-B-A !!!!!

Ein ganz starkes Dankeschön der Mannschaft und Trainer geht an Timo Eckhardt der uns auf der Torhüterposition ausgeholfen hat und eine starke Vorstellung abgeliefert hat. Auch Dank seiner Glanztaten konnten wir unserem Ruf als stärkste Abwehr der Liga untermauern.

Es spielten : Timo, Jonas, Paul, Tim ( 1 ), Nico, Kai ( 1 ), Max ( 1 ), Dominic, Vincent ( 2 ), Tino ( 2 ), Dominik, Marvin ( 1 ).

zum Vergrößern anklicken
zum Vergrößern anklicken
zum Vergrößern anklicken
zum Vergrößern anklicken
zum Vergrößern anklicken
zum Vergrößern anklicken

Zurück