E-Junioren - 5. Spieltag

E1-Junioren vom 04.05.2013

JFV Stutensee – SG DJK/FV Daxlanden 8 : 5

Am Samstag stand das Heimspiel gegen die Spielgemeinschaft der Vereine DJK und FV aus Daxlanden an. Bei Dauerregen mussten wir auch noch die ungeliebten Leibchen überstreifen, da der Gast auch in blauer Spielkleidung antrat. Am Anfang fanden wir gut ins Spiel, Nic brachte uns mit 1:0 in Front. Dann glich der Gegner aus, bevor Nic wieder erhöhte. Danach wieder der Ausgleich, doch Nic brachte uns noch einmal nach vorne. 3:2. Danach wieder der Ausgleich, kurz vor der Pause sogar die erstmalige Gästeführung. Zur Halbzeit lagen wir 4:3 hinten.

In der Kabine stellten wir personell um und entschlossen die Defensive zu stärken. Dies sollte der Schlüssel zum Erfolg werden. Denn Nic drehte das Spiel nach dem Pausentee und erzielte drei Treffer in Folge. Lupenreiner Hattrick. So führten wir nun 6:4 bevor Tino einen tollen Spielzug zum 7:4 abschloss. Danach verkürzten die Daxlandener noch auf 7:5 bevor Max mit einem Fernschuss das 8:5 Endergebnis herstellte. Als der gute Schiedsrichter das Spiel beendete jubelten Kinder , Trainer und Eltern und ein lautes H-U-M-B-A folgte.

Der obligatorische Stiefel im Anschluss war Ehrensache und alle Zuschauer hatten ihr Kommen nicht bereut, waren doch viele Tore, aber auch schöne Spielzüge zu sehen. Trotz der vielen Tore waren noch zahlreiche Chancen zu bestaunen, ein kurzweiliges Spiel hatte einen verdienten Sieger gefunden.

Fazit: Ein Spiel bei klassischem „ Fritz-Walter-Wetter“ , in dem wir in Halbzeit 1 die defensive Grundordnung nicht konsequent einhielten. Durch Personalumstellungen und ein großes kämpferisches Engagement in Halbzeit 2 konnten wir die Partie noch drehen . Der starke Dominik E., sowie Marius schufen die Basis für eine tolle Halbzeit 2 , in der wir die Aufholjagd starteten und uns am Ende mit einem verdienten Sieg belohnten. Der „ sechsfache „ Nick war an diesem Tag nicht zu halten und hatte das Visier fein justiert.

Es spielten: Marius, Max K., Dima, Luis, Kai, Tino (1 ), Max S. ( 1 ), Dominic E., Dominic M. ( 6 ), Basti

Zurück