E-Junioren - 6. Spieltag

JFV Stutensee - FC Germ. Friedrichstal 9:5

Am letzten Dienstag fand erneut eine englische Woche statt. In Staffort erwarteten wir mit dem FC Friedrichstaleinen sehr starken Gegner. Nach einer kurzen Abtastphase gingen wir in Führung, um diese postwendend wieder abzugeben. Danach kamen unsere Jungs nicht so richtig ins Spiel und mussten folgerichtig Rückständen von 1:2 und 2:3 hinterherlaufen. In dieser Phase haben sie aber großen Willen gezeigt und sich immer wieder herangekämpft. Nach einer schönen Kombination über vier Stationen fiel der Ausgleich zum 3:3 und ab diesem kam dann auch die Leichtigkeit und Spielfreude zurück, so dass wir durch drei schnelle Tore mit einem 6:3 in die Halbzeit gingen.

Zu Beginn dieser wurden schnell zwei Tore nachgelegt, um dann etwas die Konzentration zu verlieren. Friedrichstal kam auf 8:4 heran und versuchte der Partie noch eine Wendung zu geben. Nach einem weiteren Tor zum 9:4 war das Spiel entschieden. Durch einen Weitschuss mussten wir noch ein Tor hinnehmen. Trotzdem war der Sieg nicht in Gefahr und wir konnten weitere drei Punkte „einfahren“.

Insgesamt ein sehr gutes Spiel der gesamten Mannschaft gegen einen starken Gegner aus Friedrichstal.

Weiter so.

Es spielten: Julius W. , Marius S., Julian B., Tim M., Yannick J., Nathaniel B., Ben W., Felix H. und Elias R.

Zurück