E3-Junioren - 6. Spieltag

SSV Ettlingen III - JFV Stutensee III 3:3

E3 mit Achtungserfolg!

Die E3 hat ein überragendes Ergebnis beim Tabellenzweiten aus Ettlingen eingefahren. Die Mannschaft kam nach mehrmaligen Rückständen am Ende auf ein vielleicht etwas glückliches, aber hart umkämpftes 3:3 Unentschieden.

Die Voraussetzungen waren zu Beginn nicht gerade günstig für unsere Schützlinge. Die Mannschaft musste ohne Auswechselspieler das komplette Spiel bestreiten. Aber Tino war mit seinen 3 Toren „Man of the match“ und Dima machte Oli Kahn im Tor starke Konkurrenz. Nach einem technischen Fehler ging unsere Mannschaft früh in Rückstand. Doch Tino neutralisierte die Führung des Gegners recht rasch durch eine klasse Einzelaktion. Auch Dima im Tor hielt seine Mannschaft durch klasse Paraden im Spiel. Nachdem der JFV abermals einen Rückstand auf 2:2 wettmachen konnte, schlugen die technisch starken SSV’ler mit einem mustergültigen Angriff zurück, der das 2:3 aus der Sicht unsere Jungspunde bedeutete. Doch am Ende war es mal wieder Tino, der den Ball nach einem Eckball mit seinem schwachen linkeren Fuß unter den Querbalken hämmerte. Nun schnupperte der JFV sogar noch am Sieg. Ein abgefälschter Schuss kullerte nur wenige Zentimeter am gegnerischen Tor vorbei.

Am Ende stand ein eher glücklicher 3:3 Erfolg auf dem Spielberichtsbogen, der allerdings auch deutlich auf Seiten der Ettlinger ausfallen hätte können, wenn wir nicht Dima ala Oli Kahn zwischen unseren Pfosten stehen gehabt hätten und die Ettlinger ihre deutlichen Chancen besser genutzt hätten. Genau aus diesem Grund ein großes Lob an unsere Mannschaft, die mit sehr viel Kampf zu diesem Unentschieden gegen den Tabellenzweiten kamen!!

Kader: Dima, Lukas, Dana, Yannick, Benjamin, Tino (3), Kevin

Zurück