E3-Junioren - Vorrunde

Nach den ersten sieben Spielen als E Junioren unserer E3 kann ich als Trainer ein absolut positives Fazit ziehen. Mit einem hervorragenden 2. Platz in der Vorrunde sind wir super in der E Jugend angekommen . Alle Spieler haben die Umgewöhnung auf das größere Spielfeld schnell verinnerlicht und sich toll in die Mannschaft eingefügt.

Die Trainervorgaben wurden zum größten Teil umgesetzt, auch wenn der ein oder andere Spieler etwas länger dafür benötigte bzw. sich immer noch in der Umsetzungsphase befindet. In der Vorrunde konnte ich jedem Kind ausreichend Spielpraxis sowohl in der Defensive, als auch in der Offensive gewähren. Ob diese Konzept auch in der Rückrunde gegen die dann stärkeren Gegner möglich sein wird, bleibt abzuwarten.

In sechs Siegen aus sieben Spielen haben wir den Eltern und Zuschauern tollen Fußball geboten und vor allem als Mannschaft spielerisch überzeugt. Jedes Kind hat verstanden, dass wir Fußball spielen möchten und dazu der Mut gehört, den Ball nicht einfach wegzuschlagen, auch wenn dadurch mal ein Fehler passieren sollte. Das ist mir als Trainer besonders wichtig, auch wenn das kurzfristig vielleicht nicht immer erfolgreich sein wird.

Ein besonderes Lob möchte ich allen Eltern aussprechen, die mich außerhalb des Spielfeldes toll unterstützen, so dass ich mich voll auf die sportliche Aufgaben mit den Kids konzentrieren kann. Weiter so. Es macht viel Spaß.

Zurück