E4-Junioren - 5. Spieltag

JFV Stutensee IV - SW Mühlburg 0:8)

Gegen einen für diese Spielklasse viel zu starken Gegner zogen sich unsere Jungs und Mädels trotz dem hohen Ergebnis gut aus der Affäre. Unser Gegner war uns an diesem Tag spielerisch, taktisch aber nicht kämpferisch überlegen. Bereits nach 5 Minuten stand es 0:2, jedoch kämpften sich unsere Spieler ins Spiel und schafften es in der ersten Halbzeit dem Gegner Paroli zu bieten. Weitere 2 Gegentore vor der Halbzeit ließen sich trotzdem nicht verhindern, als der Gegner zwei unserer Vorstöße eiskalt bestrafte.

Besonders in der 2. Halbzeit konnten wir uns dann einige Torabschlüsse erarbeiten. Jedoch fehlte teilweise das Glück und Geschick, um wenigstens den allemal verdienten Ehrentreffer zu erzielen. Der Gegner nutzte auch in der 2. Halbzeit vier seiner zahlreichen Chancen um das Ergebnis in die Höhe zu schrauben.

Dennoch gab es von Seiten der Trainer und Zuschauer überhaupt keinen Vorwurf an unsere Spieler, die gezeigt haben, dass man mit Einsatz und Leidenschaft auch gegen spielerisch stärkere Mannschaften ein gutes Spiel machen kann.

Es spielten: Alessandro (Tor), Nico L., Timur, Max M., Elias W., Sotiria, Igor, Jason

Zurück