F1-Junioren - Hallenspieltag vom 06.12.2014 in Spöck

Das Jahresende hat die F1 mit dem Hallenspieltag in Spöck am 06.12.2014 beendet und konnte mit gutem

Kombinationsfußball zeigen, was sie in den letzten Wochen gelernt haben. Bei den 3 Siegen, 2 Unentschieden und

einer Niederlage war die F1 jeweils spielerisch überlegen, doch wollte der Ball manchmal einfach nicht ins Tor.

Zum Ende des Turnieres war dann teilweise die Kraft zu Ende, da der Hallenspieltag ohne Auswechselspieler

gespielt wurde.

Ein großes Lob geht vom Trainerteam an alle F Junioren, die mit großem Engagement, Teamgeist und Spaß

das ganze Jahr über mit dabei waren.

 

Spieler der F1: Lenny Seeland, Paul Huber, Ryan Nees, Jonas Hörner, Dean Hengst, Max Wippert

Zurück