F3-Junioren - 4. Spieltag beim SSV Ettlingen IV

JFV Stutensee 3 - SSV Ettlingen 3 2:1

JFV Stutensee 3 - SV Hohenwettersbach 3 0:2

JFV Stutensee 3 - SSV Ettlingen 4 3:1

JFV Stutensee 3 - SG DJK / FV Daxlanden 5:1

Der heutige 4. Spieltag ist aus stolzer Trainersicht schnell beschrieben:

Grandioser Einsatz, konzentriertes Spiel über die gesamte Dauer, tolles Kombinationsspiel und sehr gute Chancenverwertung. Heute hat jeder unserer Spieler wieder einmal sein Bestes gegeben, so daß man im Vergleich zu den letzten Spieltagen sogar von einer Leistungssteigerung sprechen kann, obwohl in den Wochen zuvor auch schon mit sehr viel Einsatz und Ehrgeiz gekämpft wurde. Auch heute gilt das Lob wieder unserem tollen und fehlerfrei spielenden Schlußmann, einer Abwehr, die kaum Chancen für den Gegner zugelassen hat und einer Offensive, die sich oft vor dem gegnerischen Tor gezeigt und dort gefährlich in Szene gesetzt hat.

Selbst dem SV Hohenwettersbach 3 konnte man heute das Leben schwer machen. Die beiden Treffer für den SV fielen somit erst in der zweiten Spielhälfte. Auch gelang es uns, zweimal gefährlich vor dem Hohenwettersbacher Tor in Erscheinung zu treten.

Abschließend kann man sagen: wir konnten heute eine hochmotivierte Mannschaft sehen, deren Leistung mit drei toll herausgespielten Siegen gerecht belohnt wurde. Nochmals großes Lob an alle!

Es spielten: Niclas S. (TW), Julius W., Ryan N., Marius H., Lena Z., Joel M., Noah P., Yannick S, Tim R. und Marvin F.

Torschützen: Yannick S. (4), Marius H. (1), Ryan N. (4) und Julius W. (1)

 

Zurück