Trainer- / Verwaltungsausflug in die Republik Steinacker

Als Dank an unsere Trainer- und Verwaltungsmannschaft, die das ganze Jahr über ehrenamtlich tolle Arbeit leisten, haben wir uns in diesem Jahr mal etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Am 30. Juni machten wir uns auf, fremde Länder zu erkunden. Doch getreu dem Motto "ohne Mampf kein Kampf" trafen wir uns bei einem unserer Unterstützer, der Bäckerei Nussbaumer, um uns gemeinsam für den langen Tag zu stärken.

Unter Leitung unseres Botschafters Jürgen traten wir dann die Reise mit Bus und Bahn an. In der Republik Steinacker angekommen, wurden wir standesgemäß durch den Präsidenten empfangen und zur Begrüßung ins nahe gelegene Rathaus begleitet. Von dort ging s dann bei traumhaftem Sommerwetter zum Regierungssitz, wo wir mit dem Triathlon begannen. Disziplinen waren Boule, Armbrustschießen und Saujagd, aber das war an diesem Tag wirklich gar nicht wichtig. Wir hatten einen Sau Spaß !!!

Nach der Siegerehrung, bei der sich die Folgenden vollkommen verdient durchgesetzt hatten, 1. Platz Andy Küpper 2. Platz Jürgen Haag 3. Platz Ralf Sickinger

fuhren wir dann zurück Richtung Bruchsal, um beim WM Spiel den Tag bei Speis und Trank ausklingen zu lassen.

Ein herzliches Dankschön an alle, die dabei waren und so den Tag unvergesslich gemacht haben und an unseren "Botschafter" Jürgen Haag für die tolle Organisation.

Zurück