WM warm up der F1 + F 2 Junioren beim Kraichgau Cup 2014 in Eppingen

Ein fußballstarkes Pfingstwochenende startete am Samstag beim VFB Eppingen. Der JFV reiste mit 2 Mannschaften der F –Jugend (2005/2006) an. Nach langer Anreise ging es gleich auf den Platz. Bei brasilianischen Temperaturen hatten unsere Jungs es nicht leicht ins Spiel zu kommen. Allein die Namen der gegnerischen Mannschaften lass sich wie eine kleine Bundesligatabelle. Die ersten Spiele gingen sowohl für die F1 als auch für die F2 verloren. Nach diesem holprigen Start kamen die Jungkicker aber dann in die Gänge und konnten schön mithalten. Die Spielergebnisse der F1 spiegeln das recht hohe Niveau der Mannschaften wieder. Mit einer Niederlage (0:1), einem Unentschieden (1:1) und 3 Siegen (1:0, 1:0, 2:0) können die Jungs durchaus zufrieden sein. Torreicher verlief es bei der F2 mit einem Torverhältnis von 11:8. Die vielen Tore wurden hart erkämpft und wurden mit einigen Blessuren der Spieler bezahlt. Ein weiterer Pokal konnte stolz nach Hause getragen werden. Weiter geht es am Pfingstmontag in Liedolsheim.

JFV Stutensee 1 – TSG Heilbronn 1  - 0 : 1
MFC Phönix Mannheim 1 - JFV Stutensee 1 – 1 : 2
JFV Stutensee 1  – VFB Eppingen 1 – 1 : 1
SV Babstadt - JFV Stutensee 1 – 0 : 1
SV Kickers Pforzheim – JFV Stutensee 1 – 0 : 2

Es spielten :  Oli (Tor), Marius S. (3), Ben, Paul K., Tim (1), Fynn W.(1), Joel (1)

 

JFV Stutense2 – TSV Weilimdorf 2  - 1 : 2
TSG Heilbronn 2 - JFV Stutensee 2 – 2 : 0
JFV Stutensee 2 – VFB Eppingen - 5 : 1
MFC Phönix Mannheim 2  -: JFV Stutensee 2 – 2 : 3
VFB Eppingen 4 – JFV Stutensee 2 – 1 : 2

Es spielten :  Nevio (Tor), Maxi F., Lenny (1), Paul B. (4), Elias, Jonathan, Jannik (6)

Zurück